U 16 fährt zweiten Sieg ein
Mittwoch, den 18. September 2013 um 20:56 Uhr

Beim Heimspiel am Samstag traf das Team von Andreas Vierling in der eigenen Halle auf Bad
Saarow und Heinersdorf. Das Team startete mit Laura Kurze und Jana Haase im Zuspiel, Maria
Krohm und Luna Spanier im Mittelblock und Lara Trauer und Skadi Baum im Außenangriff.
Zusätzlich auf der Bank Michelle Auersberg, Laura Bärtling, Vivien Bär und Käthe Ostrowitzkie.

 


In der ersten Partie gegen Saarow waren die Spielerinnen von Storkow noch nicht ganz wach und
verloren deutlich mit 25: 5. Im zweiten Satz hatte der Gastgeber Storkow die Saarowerinnen besser
im Griff. Bis zu einem 21:21 war allees ausgeglichen und Saarow wurde deutlich nervös. Nur durch
die Einwechslung von höher klassischen Spielerinnen ging auch dieser Satz an Bad Saarow mit
22:25. Im dritten Satz verletzte dich Mittelblockerinn Maria Krohm am Sprunggelenk, für sie kam
Michelle Auersberg. Storkow verlor diesen Satz dann mit 25:10.
Das zweite Spiel sollte viel versprechender werden, hatte das Team bereits vor einer Woche gegen
Heinersdorf den ersten Sieg der Saison eingefahren.
Im ersten Satz gegen Heinersdorf wechselte in den Mittelblock Laura Kurze , welche im Zuspiel
von Vivien Bär ersetzt wurde. Bereits der erste Satz ging mit 25:18 an die Spielerinnen um Kapitän
Jana Haase. Im zweiten Satz kam für Skadie Baum im Außenangriff Laura Bärtling, in diesem Satz
hatte hatte das Gastgeberteam eine gute Annahme und konnte somit gute Angriffe aufbauen. Der
Satz ging verdient mit 25:15 an Storkow.
Im dritten Satz kam Käthe Ostrowitzkie für Lara Trauer im Außenangriff, welche zugleich mit
guten Aufschlägen punkten konnte. Auch der dritte Satz ging auf das Konto der Gastgeberinnen mit
25:11. Somit war der zweite Sieg geschafft. Am Abend wurde der Spieltag noch einmal
ausgewertet und mit dem gemeinsamen schauen des Volleyball-EM-Finale der Frauen beendet.
Das Team möchte sich auf diesem Wege bei der Firma Softline Schaum für den neuen Trikosatz
bedanken.
Momentan belegt das Team Tabellenplatz 4. Das nächste Punktspiel haben die Mädchen am
19.10.13 in Fürstenwalde gegen Pneumant und Reichenberg II.

 

 

VC Storkow: Vivien Bär (9), Maria Krohm (1) , Laura Kurze(3), Laura Bärtling (2),
Luna Spanier (4), Jana Haase (6), Skadi Baum (5), Käthe Ostrowitzki (11), Michelle Auersberg
(12), Lara Trauer (10)
Trainer: Andreas Vierling
Co-Trainer: Britta Vierling